Maike Rasch

Autorin | Deutsch | Hamburg

Persönliche Daten

Sprachen: Deutsch, Englisch

Wohnort: Hamburg

Nationalität: Deutsch

Ausbildung: 2012 - 2014 Hamburg Media School (Master in Arts in Film, Drehbuch)

Auszeichnungen

,ROTKÄPPCHEN MUSS STERBEN' 2. Platz beim Emder Drehbuchpreis 2019

,GUERILLA KITCHEN' erhält am 5.12.2018 die Zusage zur Drehbuchförderung durch den FFF Bayern

,ROTKÄPPCHEN MUSS STERBEN' erhält am 14.11.2018 die Zusage zur Drehbuchförderung durch das Gremium 1 der FFHSH

,#BONNIE&BONNIE' erhält am 15.11.2017 die Zusage zur Drehbuchförderung durch das Gremium 1 der FFHSH

,BEEKE' wird Bester Kurzfilm auf dem DEA Film Festival 2015 in Tirana, Albanien

DA NICHT FÜR' gewinnt im November 2015 den Best Director auf dem 9. Swikos Kurzfilmfestival in Basel

Creative Vision Nachwuchs-Förderpreis 2015 für das Drehbuch ,FATTY-GO-LUCKY'

,IHR LETZTER WILLE KANN MICH MAL!' erhält am 28.1.2015 die Zusage zur Drehbuchförderung durch das Gremium 2 der FFHSH

,KETTEN DER LIEBE' gewinnt den Preis "Bester ausländischer Film" auf dem Festival International DU 1er Court-Metrage in Frankreich, 2014

Best Screenplay für ,KETTEN DER LIEBE' auf dem Festival "Academy of Fine Arts Festival" in Neapel, Italien, Mai 2014

"Special Mention of the Jury" des 22nd Mediterranean Festival of New Film-Makers LARISSA 2014 in Griechenland für ,KETTEN DER LIEBE'

,KETTEN DER LIEBE' gewinnt im Dezember 2013 bei ,abgedreht – Hamburgs junger Film' im Metropolis Hamburg den Publikumspreis

Film | Fernsehen

2022 | Juli tanzt (AT) | Studio Zentral | Kinder-Musical | Drehbuch Maike Rasch: in Entwicklung

2022 | Zwei Minuten | Bon Voyage Films | Kinofilm | Drehbuch: Sulaiman Tadmory & Maike Rasch | in Entwicklung

2022 | Guerilla Kitchen | Amalia Film | Kinokomödie | in Entwicklung

2022 | Rotkäppchen muss sterben | a little film production | Kinofilm | Regie: Charlotte Rolfes | in Entwicklung

2021 | Geheime Schatten | Studio Zentral | ZDF | Kinderfilm | Regie: Stefan Westerwelle

2021 | Höllgrund | Studio Zentral | SWR | Fernsehserie | Regie: Lea Becker & Hanno Olderdissen | Serie von Marc O. Seng, Drehbuch für Folge 4 & 5

2021 | Jenseits der Spree | Studio Zentral | ZDF | Fernsehreihe | Regie: Neelesha Barthel & Marcus Ulbrich | Konzept, Bücher: Felix Benesch, Stefan Rogall, Regine Bielefeldt & Maike Rasch

2020 | Ein Tisch in der Provence | Polyphon, win win Film | ZDF | Fernsehreihe | Regie: Dagmar Seume | Konzept, Bücher Teil 1 & 2

2020 | Ihr letzte Wille kann mich mal! | Lieblingsfilm | ARD Degeto | Fernsehfilm | Regie: Sinan Akkus

2019 | Bonnie & Bonnie | Riva Filmproduktion | Kinofilm | Regie: Ali Hakim | Drehbuch: Maike Rasch & Ali Hakim

2018 | Junas fantastische Reise | Kinescope Film, Bremedia Produktion | ARD | Kinderserie | Regie: Charlotte Rolfes | Idee + Drehbücher: Maike Rasch & Charlotte Rolfes

2015 | Da nicht für - Not at all | Hamburg Media School | Kurzfilm | Regie: Martina Plura

2015 | Beeke | Hamburg Media School | Kurzfilm | Regie: Charlotte Rolfes

2015 | Hinz & Kunzt | Hamburg Media School | Charity Kinospot

2013 | Waltzing Matilda | Hamburg Media School | Kurzfilm | Regie: Sven Philipp Pohl

2013 | Ketten der Liebe | Hamburg Media School | Kurzfilm | Regie: Martina Plura

2013 | 12 Likes | Hamburg Media School | Kurzfilm | Regie: Anne Chlosta

Bühne

Audio

Geboren in Stuttgart, aufgewachsen in Bielefeld, gelebt in Köln und 2005 angekommen in Hamburg, begann ihre schreibende Karriere mit einem PR-Volontariat. Gefolgt von einem Studium zur Kommunikationswirtin, arbeitete sie lange als freie Texterin in der Werbebranche und für Viva TV. 2012 bis 2014 absolvierte sie ihren Master in Arts in Film mit Schwerpunkt Drehbuch an der Hamburg Media School. Seitdem tätig als Drehbuchautorin für Film und Fernsehen.

Vita speichern

Kontakt

Kontakt

Spielkind GmbH
Kastanienalle 79
10435 Berlin

T: 030-25 93 88-0
F: 030-25 93 88-77

office@spiel-kind.com