Felix Karolus

Regie | 1973 | Deutsch | München

Persönliche Daten

Sprachen: Deutsch (Muttersprache), Englisch (gut)

Wohnort: München

Geburtsort: Mannheim

Nationalität: Deutsch

Geburtsjahr: 1973

Ausbildung: 25 Jahre am Set, davon 20 in der Regieabteilung.

Auszeichnungen

Los Paul: (Auswahl) 3rd New Renaissance Film Festival - Best Dark Comedy, 2nd Sunlight Int’l Film Festival - Best Debut Film, 3rd Bahia Independent Cinema Festival - Best Fiction Short Film)

Menuett: (Auswahl) 10th China Int’l New Media Short Film Festival - Special Jury Award, 7th Corto Helvetico al Femminile Film - Best Film, Prädikat „besonders wertvoll"

Film | Fernsehen

2018 | Menuett | Felix Karolus Filmproduktion | Kurzspielfilm

2016 | Los Paul | Felix Karolus Filmproduktion | Kurzspielfilm

Bühne

Audio

Nach 18 Jahren im Regiedepartment debütierte Felix Karolus 2017 mit seinem Kurzfilm „Los Paul! / Go Paul!“. Für seine schwarze Komödie erhielt er zahlreiche Auszeichnungen im In- und Ausland. Sein zweites Werk „Menuett“ inszenierte er mit Senta Berger und Thomas Thieme in den Hauptrollen. Der romantische Kurzfilm lief weltweit bereits auf über 50 Fastivals (u.a. Palm Springs, Flicker’s Rhode Island, Foyle, China Int‘l und Berlin & Beyond) und gewann mehrere Preise sowie das Prädikat „besonders wertvoll“ der FBW.

Vita speichern

Kontakt

Kontakt

Spielkind GmbH
Kastanienalle 79
10435 Berlin

T: 030-25 93 88-0
F: 030-25 93 88-77

office@spiel-kind.com