Ella Rumpf

»TOKYO VICE« Offizielle Trailer Veröffentlichung

Ella Rumpf

»TOKYO VICE« Offizielle Trailer Veröffentlichung

Dienstag, März 15, 2022

Der offizielle Trailer zu HBO Max „Tokyo Vice“ mit Ella Rumpf wurde veröffentlicht. Link zum Trailer hier.

„Tokyo Vice“ wird mit drei Episoden am Donnerstag, den 7. April, auf HBO Max Premiere feiern, gefolgt von zwei Episoden, die jeden Donnerstag bis zum Staffelfinale am 28. April ausgestrahlt werden. Die Serie mit Ken Watanabe und Ansel Elgort in den Hauptrollen stammt von J.T. Rogers, dem Schöpfer und Autor der Serie. Der Pilotfilm der Serie wurde von Michael Mann inszeniert.

„To break the story, break the rules“. #TOKYOVICE ab 7. April auf @HBOMax. @TokyoViceHBOMax

Fotos Ella Rumpf: (© Mathias Bothor, © Lucia Hunzike)


Ella Rumpf

Ella Rumpf was born in 1995 in Paris and grew up bilingual (German / French) in Zurich.
In 2011 she made her acting debut in the feature film SUMMER OUTSIDE (DRAUSSEN IST SUMMER), directed by Friederike Jehn. This experience was the catalyst for Ella to follow her career as an actress and to study acting in London. Before she began her studies however, she was cast for the role of Ali in the multi-award winning feature film WAR (CHRIEG) by Simon Jaquemet and nominated in the category „Best Supporting Actress“ for the Swiss Film Award. This was followed by leading roles in other films, such as TIGER GIRL by Jakob Lass and RAW by Julia Ducournau.