Tijan Marei

Deutscher Kinostart von »My Zoe«

Tijan Marei

Deutscher Kinostart von »My Zoe«

Montag, November 11, 2019

Julie Delpys »My Zoe« feiert in Deutschland am Donnerstag, den 14. November seinen Kinostart. Tijan Marei ist in der Rolle des Babysitters „Magda“ an der Seite von Julie Delpy, Daniel Brühl, Nicolette Krebitz u.a. zu sehen.

Regie: Julie Delpy
Casting Director: Anja Dihrberg
Produktion: Amusement Park Films GmbH, Tempête sous un crâne Production, Electrick Films, Baby Cow Films
Verleih: Warner Bros. Pictures Germany

Link zum Trailer hier.

Foto: TIJAN MAREI (© Bjoern Kommerell)

© Warner Bros. Pictures Germany


Tijan Marei

Tijan Marei fand bereits als Elfjährige zur Schauspielerei, nachdem Caster bei Bundesjugendspielen auf sie aufmerksam geworden sind und sie eine kleine Rolle an der Seite von Anna Loos in dem ZDF-Fernsehfilm „Das Echo der Schuld“ bekam. 2013 spielte sie eine kleine Nebenrolle in dem Thriller „Who Am I – Kein System ist sicher“. Anschließend wirkte sie in der Inga Lindström-Verfilmung „Die Kinder meiner Schwester“ mit.

Ihre erste Hauptrolle erhielt Marei 2017 in der ARD-Produktion „Ellas Baby“, unter der Regie von David Dietl. Für ihre Leistung wurde sie für den Hessischen Filmpreis als “Beste Schauspielerin” und für den „New Faces Award 2018“ nominiert. 2018 steht Tijan Marei für den englischen Kinofilm
„Six Minutes to Midnight“ (Regie: Andy Goddard) an der Seite von Judi Dench vor der Kamera, sowie in weiteren Hauptrollen, wie für Ngo The Chaus Regiedebüt „Schneewittchen“ und für die ARD-Produktion „Nachts baden“ an der Seite von Maria Furtwängler.