Andreas Herzog

»Gegen die Angst« unter der Regie von Andreas Herzog heute im ZDF

Andreas Herzog

»Gegen die Angst« unter der Regie von Andreas Herzog heute im ZDF

Montag, März 25, 2019

Der zuvor vom Deutschen FernsehKrimi-Preis nominierte TV-Film der Woche  »Gegen die Angst«, unter der Regie von Andreas Herzog, feiert heute um 20:15 Uhr TV-Premiere.

Es spielen neben Nadja Uhl unter anderem Dirk Borchardt, Andreas Pietschmann,  Atheer Adel, Altamasch Noor, Patrick Güldenberg, Sabrina Amali, Judith Engel und Irene Rindje.

Sender: ZDF
Buch: Robert Hummel
Regie: Andreas Herzog
Casting: Tina Böckenhauer
Produktion: Real Film, Berlin (Heike Streich)

Der Film ist jetzt außerdem in der ZDF-Mediathek zu sehen: https://www.zdf.de/filme/der-fernsehfilm-der-woche/gegen-die-angst-100.html


Die entschlossene Staatsanwältin Judith Schrader (Nadja Uhl, r.) kämpft mutig gegen den libanesischen Clan umn Machmoud Al-Fadi (Atheer Adel, l) an. Foto: © dpa

 

 

 


Andreas Herzog

Andreas Herzog begann seine Filmlaufbahn als Film Editor in der Werbung sowie für Regisseure wie Miguel Alexandre, Gabriel Barylli, Urs Egger u.a..
2007 gab er mit der Serie DEADLINE sein Regie-Debüt. Er prägte stilistisch TV-Reihen wie DER METZGER, TRAKEHNERBLUT, GEGEN DIE ANGST mit Nadja Uhl sowie den USEDOM-KRIMI mit Katrin Saß.
Weitere Erfolge bei Publikum und Kritik hatte er mit Filmen der Reihen TATORT und UNTER VERDACHT mit Senta Berger – darunter auch die Abschluß-Episode „Evas letzter Gang“.
Die Süddeutsche Zeitung schrieb dazu: „Was die Autoren mit Regisseur Andreas Herzog zum Finale entworfen haben, glänzt im deutschen Krimi-Allerlei wie ein Diamant.“
2021 wird sein ARD 4-Teiler DIE TOTEN VON MARNOW veröffentlicht, mit Petra Schmidt-Schaller, Sascha Gersak und Jörg Schüttauf in den Hauptrollen.