Esther Rauch

»Familiensache« auf ORF1

Esther Rauch

»Familiensache« auf ORF1

Donnerstag, September 16, 2021

Die neue ORF-1-Familien-Comedyserie »Familiensache« wird ab Montag 20. September ausgestrahlt. Esther Rauch hat Regie geführt.

Die zehn 45-minütigen Folgen basieren auf dem israelischen Erfolgsformat „La Famiglia“ mit u.a. Katrin Lux, Robert Stadlober und Andreas Vitásek.

Regie: Esther Rauch
Headwriter: Mischa Zickler
Drehbuch: Mischa Zickler und Tom Eichtinger, Astrid Kiss und Fridolin Meinl
Produktion: Interspot Film
Produzent: Nikolaus Klingohr, Nils Klingohr
Producer: Stephan Hönigmann
Redakteurin: Susanne Spellitz, ORF
Casting Director: Marion Rossmann
Sender: ORF

Fotos: Esther Rauch © Lisa Eidenhammer
Bild: © ORF/Roman Zach-Kiesling


Esther Rauch

Esther Rauch wurde am 21.8.1985 geboren und ist in Salzburg aufgewachsen. Nach ihrer AHS Matura mit musischem Schwerpunkt, begann sie ihr Studium an der Filmakademie Wien, wo sie 2013 abschloss.

Parallel zum Studium begann sie als zweite und dann als erste Regieassistentin bei diversen Kinofilmen, Fernsehfilmen und Serien zu arbeiten, für Regisseure wie David Schalko, Sabine Derflinger, Andreas Prochaska u.a.

Nach diversen Kurzfilmen im Rahmen ihrer Ausbildung, arbeitet Esther Rauch seit Juni 2017 als Drehbuchautorin und Regisseurin im professionellen Rahmen.