Surho Sugaipov

Drehstart für dritte Staffel der UFA FICTION-Dramedy »Sankt Maik«

Surho Sugaipov

Drehstart für dritte Staffel der UFA FICTION-Dramedy »Sankt Maik«

Montag, Februar 24, 2020

Die Dreharbeiten zur achtteiligen und finalen Staffel von »Sankt Maik« haben begonnen. Surho Sugaipov spielt eine durchgehende Rolle.

Regie: Markus Sehr u.a.
Casting Director: Iris Baumüller
Produktion: Ufa Fiction
Sender: RTL

Foto: SURHO SUGAIPOV (© Marlene Mondorf)


Surho Sugaipov

Surho wurde 1985 in Moskau geboren und wuchs in Grozny, Tschetschenien auf. Schon als Jugendlicher spielte er in Fernsehproduktionen und im Schultheater. Mit 15 zog er und seine Familie – aufgrund des Krieges – nach Deutschland. Hier konnte er sein Abitur machen, bereiste danach seine alte Heimat Tschetschenien, Russland, der Türkei und begann das Studium Banking und Finance.

2013 wurde Surho auf das Casting für den französischen Kinofilm „Le Grand Homme“ aufmerksam gemacht, die einen tschetschenischen Soldaten suchten, mit dem belgischen Filmstar Jérémie Renier, unter der Regie von Sarah Petit. So wurde er nach Paris eingeladen, setzte sich gegen renommierte französische und englische Schauspieler durch und bekam die intensive Rolle. Seitdem ist Surho in vielen etablierten internationalen Produktionen zu sehen. Zuletzt stand er für den „Tatort“ und die zweite Staffel von „4 Blocks“ vor der Kamera.