Victoria Mayer

Dreharbeiten mit Victoria Mayer für ZDF Krimi – Verfilmung » Tage des letzten Schnees « sind gestartet

Victoria Mayer

Dreharbeiten mit Victoria Mayer für ZDF Krimi – Verfilmung » Tage des letzten Schnees « sind gestartet

Mittwoch, Februar 13, 2019

© Christian Hartmann

Victoria Mayer spielt unter der Regie von Lars-Gunnar Lotz in der ZDF-Verfilmung des Krimi-Bestsellers von Jan Costin Wagner » Tage des letzten Schnees «. Gedreht wird bis zum 8. März in Hamburg und Umgebung so wie in Frankfurt. Wann der Fernsehfilm im ZDF ausgestrahlt wird, steht noch nicht fest.

Produktion: Network Movie. Sender: ZDF. Casting Director: Sandra Köppe.

Zum Inhalt:
„In » Tage des letzten Schnees « spielt Henry Hübchen den Kriminalhauptkommissar Johannes Fischer, der gegen Lars Eckert (Barnaby Metschurat) ermittelt. Beim Vorhaben, seine Tochter vom Eishockeytraining abzuholen, kommt die Elfjährige tragisch zu Tode. Während Lars aussagt, von einer Art Blitz abgelenkt worden zu sein, zweifeln seine Frau Kirsten (Victoria Mayer) und die Polizei an einem Fremdverschulden.

Einen Tag nach dem Autounfall wird Kommissar Fischer zu einem weiteren Tatort gerufen. Die Kunststudentin Lisa Marin (Mercedes Müller) wurde erschossen auf einer Parkbank gefunden. Da Markus Sellin (Bjarne Mädel) mit Lisa eine heimliche Affäre hatte und ein Doppelleben führte, rückt der Hamburger Banker in den Fokus der Ermittlung, die ein fatales Beziehungsgeflecht unter den vermeintlich nicht miteinander verbundenen Fällen offenlegt (Quelle: https://www.goldenekamera.de).“


Victoria Mayer

Die in Münster geborene Victoria Mayer verbrachte ihre Kindheit in Bremen und zog als 13jährige mit ihrer Familie nach Marburg. Nach dem Abitur 1995 arbeitete sie zunächst als Regieassistentin beim Regionaltheater in Marburg, später dann in München und Salzburg. Sehr schnell wurde ihr klar, daß sie eigentlich lieber auf der Bühne stehen wollte, als hinter dem Regiepult. Sie sprach an mehreren Schauspielschulen vor und bekam einen Platz an der Theaterakademie August Everding in München. Seit ihrem Abschluss in 2001 arbeitet Victoria erfolgreich  als Theater- und Filmschauspielerin, unter anderem  als Ensemblehauptrolle in der ZDF-Krimiserie STOLBERG. Darüber hinaus ist Victoria auf Filmfestivals in Filmen wie ALLEIN, DAS LÄCHELN DER TIEFSEEFISCHE und HIN & WEG präsent.
Außerdem drehte Sie TV- und Kinofilme, darunter die internationale TV-Serie BERLIN STATION sowie in einer der Hauptrollen den britischen Kinofilm GOOD FAVOUR unter der Regie der Sundance-Entdeckung Rebecca Daly, der 2017 in die Kinos kommt.

IMDb Pro und IMDb