Aaron Friesz

»Corsage« in Filmfestival Cannes

Aaron Friesz

»Corsage« in Filmfestival Cannes

Dienstag, Mai 17, 2022

Aaron Freisz ist zu sehen in Marie Kreutzers »Corsage« in Filmfestival Cannes.

Am Freitag, 20. Mai in „Un Certain Regard“

Regie: Marie Kreutzer
Casting Director: Rita Waszilovics
Produktion: Film AG, Komplizen Film, Kazak Productions, Samsa Film

Link zum Trailer hier.

Fotos: © Julia Dragosits
Pressefoto: © Felix Vratny/Alamode Film


Aaron Friesz

Aaron Friesz absolvierte seine Schauspielausbildung im Rahmen eines Praktikums und einem darauf folgenden zweijährigen Eleven-Vertrag am Burgtheater Wien. Weitere Engagements folgten am Volkstheater, dem Rabenhoftheater sowie den Sommerspielen Perchtholdsdorf und WerkX-Wien

Im Fernsehen und Kino zu sehen in; „FREUD“ (Netflix) R: Marvin Kren, „HINTERLAND“ R: Stefan Ruzowitzky, „Cops“ R: Stefan Lukacs (Diagonale Preis Beste Schauspielerische Leistung), „Das Wunder von Wörgl“ R: Urs Egger, „Im Schatten der Angst“ R: Till Endemann, Die Toten vom Bodensee R: M. Schneider, u.v.m.