Achtteilige Serie »Trakehnerblut«

Achtteilige Serie »Trakehnerblut«

Montag, September 11, 2017

Andreas Herzog und Christopher Schier haben jeweils 4 Folgen der achtteiligen Prime-Time-Serie »TRAKEHNERBLUT« inszeniert.

Die Erstausstrahlung der Fernsehserie rund um Macht, Intrige und Sehnsucht – vor dem Hintergrund eines Trakehner-Pferdegestüts – startet am 2. November bei ServusTV. Immer donnerstags um 20:15 Uhr sind dann bis Ende Dezember in den Hauptrollen Julia Franz Richter, Christoph Luser, Laurence Rupp, Patricia Aulitzky und Jeanette Hain zu sehen.

Für die Produktion zeichnet die Münchner SamFilm mit den Erfolgs-Produzenten Ewa Karlström und Andreas Ulmke-Smeaton verantwortlich

ServusTV verwirklicht die erste fiktionale Serie und erweitert damit seinen hohen Anteil an österreichischen Eigenproduktionen. Seit Anfang Mai laufen in Wien und bei Innermanzing im Wienerwald (Niederösterreich) die Dreharbeiten zum neuen Prime-Time-Format „Vollblut“ (8 Folgen à 47 Minuten). Die Drehbücher stammen aus der Feder von Lea Schmidbauer, die unter anderem die Bücher zu der erfolgreichen Kino- und Buchreihe „Ostwind“ lieferte.