Thorsten Feller

Schauspieler | 1973 | Deutsch | Berlin

Persönliche Daten

Sprachen: Deutsch (Muttersprache), Englisch (fließend), Französisch (Grundkenntnisse)

Wohnort: Berlin

Geburtsort: Berlin

Nationalität: Deutsch

Geburtsjahr: 1973

Körpergrösse: 1.81m (5' 11.3“)

Haarfarbe: dunkelblond

Augenfarbe: braun

Ausbildung: Veronica Nowak-Jones, Manfred Schwabe (Training); Camera-Acting-Workshop bei 'The Studio' in Los Angeles

Stimmlage: Tenor

Musikinstrumente: Gitarre - öffentliche Auftritte, auch als Sänger (Blues-Rock), CD-Veröffentlichungen

Sportarten: Klettern, Tauchen, Inline Skating, Sky Diving, Skifahren, Snowboarding, Schwimmen, Yoga

Führerschein: Pkw (B)

Film | Fernsehen

2018 | Alle unter eine Tanne | Comödie Dresden | Theater | Regie: Urs Schleiff

2018 | Herztrittmacher | Kammertheater Karlsruhe | Theater | Regie: Christian Kühn

2015 | Mit Herz und Handschellen | Hofmann & Voges | SAT.1 | Fernsehserie | Regie: Andreas Senn

2015 | Born to South | Antares Media GmbH München | Fernsehreihe | Regie: Maximilian Lips

2014 | In fremden Gärten | Bavaria Fernsehproduktion | ZDF | Fernsehserie | Regie: Thomas Nennstiel

2013 | Hauptstadtrevier - "Jagdrevier" | Askania Media | ARD | Fernsehserie | Regie: Bodo Schwarz

2012 | Heiter bis tödlich: Fuchs und Gans | teamWorx | ARD | Fernsehserie | Regie:  Christine Kabisch

2012 | Sekretärinnen - Überleben von 9 bis 5 | ITV Studios Germany | RTL | Fernsehserie | Regie: Dominic Müller, Andreas Menck | Hauptrolle Ensemble

2010 | Konsum der Romantik | Blut und Konfitüre Filmproduktion | Kurzfilm | Regie: Yannis Bauls-Bieler

2009 | Bruderliebe | Filmhochschule Prag | Kurzfilm | Regie: Marcus Schwenzel

2009 | Soko Köln | Network Movie | ZDF | Fernsehserie | Regie: Christoph Schnee

2008 | Limp ID | ifs Köln | Kinofilm | Regie: Lisa-Violetta Gass

2008 | In aller Freundschaft | ARD | Fernsehserie | Regie: Celino Bleiweiß

2008 | Klinik am Alex - "Kopfsache" | teamWorx | Sat.1 | Fernsehserie | Regie: Dieter Laske

2007-2006 | Verliebt in Berlin II | Grundy UFA | Sat.1 | Fernsehserie | Regie: -diverse-

2006 | Free Rainer | Kahuuna Film | Kinowelt | Kinofilm | Regie: Hans Weingartner

2006 | Die Unbeugsamen | Neue Bioskop Film | ProSieben | Fernsehfilm | Regie: Dirk Regel

2006 | Vaterherz | Cinecentrum | MDR | Fernsehfilm | Regie: Gabi Kubach

2006 | Der Dicke | Studio Hamburg | ARD | Fernsehserie | Regie: Josh Broecker

2005 | Krieg der Frauen | teamWorx | ZDF | Fernsehfilm | Regie: Katinka Feistl

2005 | Soko Wismar | Cinecentrum | ZDF | Fernsehserie | Regie: Dirk Pientka

2004 | Erkan & Stefan III | headnut industries | Kinofilm | Regie: Michael Karen

2004 | Sex up 2 | Janus Film | ProSieben | Fernsehfilm | Regie: Florian Gärtner

2003-2001 | Inspektor Rolle | Askania Media | Sat.1 | Fernsehserie | Regie: Jörg Grünler, Zoltan Spirandelli | Hauptrolle Ensemble

2003 | Ein Engel namens Hans-Dieter | ndF | ARD | Fernsehfilm | Regie: Hajo Gies

2002 | Besser als Schule | Schokolade Film | Kinofilm | Regie: Simon X. Rost

2002 | Die Drachentöter | Trio Stagioni | Kurzfilm | Regie: Markus Topf

2002 | Soloalbum | Goldkindfilm | Concorde | Kinofilm | Regie: Gregor Schnitzler

2002 | Superstar | Filmakademie Baden-Württemberg | Kurzfilm | Regie: Oliver Frohnauer

2002 | Wilde Mädchen - wer küsst Paul? | d.i.e. film | ProSieben | Fernsehfilm | Regie: Udo Witte

2002 | Mit Herz und Handschellen | Hofmann & Voges Entertainment | Sat.1 | Fernsehserie | Regie: Andreas Senn

2001 | Feuer, Eis und Dosenbier | Goldkindfilm | Constantin Film | Kinofilm | Regie: Matthias Dinter

2001 | Berlin, Berlin | Metropol Film | ARD | Fernsehserie | Regie: Sven Unterwaldt Jr. | 2 Folgen

2001 | Der Fahnder | Colonia Media | ARD | Fernsehserie | Regie: Lars Montag

2000 | Mädchen, Mädchen | Olga-Film | Constantin | Kinofilm | Regie: Dennis Gansel

2000 | Ina + Leo | Westdeutsche Universum-Film | ARD | Fernsehserie | Regie: Dennis Satin

1998 | Operation Phoenix | Phoenix-Film | RTL2 | Fernsehserie | Regie: Berno Kürten

1998 | Happiness | Pacific Productions | RTL | Fernsehserie | Regie: Martin Przyborowski | Comedy-Show

1996 | Pédale Douce | TF1 Films Production | Fox Pathé Europa | Kinofilm | Regie: Gabriel Aghion

Bühne

Audio

…..kann man wohl als den klassischen Quereinsteiger bezeichnen. Geboren und aufgewachsen in Berlin, wurde er in den 70ern vordergründig musikalisch beeinflusst und spielte Gitarre. In einer Theatergruppe  gab es schließlich die erste schauspielerische Herausforderung, die förmlich zu einer Sehnsucht mutierte. Jedoch ergab sich Thorsten zunächst dem Wunsch seiner Eltern und begann 1992 ein Politikstudium. Neben seinem Studium arbeitete er als Model, spielte in einer Band und reiste um die Welt. Nachdem er 1996 erfolgreich in dem französischen Kinofilm PÉDAL DOUCE  debütierte, wurde er unter 200 Mitbewerbern für die Hauptrolle der RTL Comedyshow HAPPINESS ausgewählt. Von da an sah man Thorsten in vielen Fernseh- und Kinoproduktionen.

IMDb Pro

IMDb

Vita speichern

Kontakt

Kontakt

Spielkind GmbH
Kastanienalle 79
10435 Berlin

T: 030-25 93 88-0
F: 030-25 93 88-77

office@spiel-kind.com