Sebastian Achilles

Schauspieler | 1980 | Deutsch | Berlin

Persönliche Daten

Sprachen: Deutsch (Muttersprache), Englisch (gut)

Wohnort: Berlin

Geburtsort: Bad Sarow

Nationalität: Deutsch

Geburtsjahr: 1980

Körpergrösse: 1.85m (6' 0.8“)

Haarfarbe: blond

Augenfarbe: grau-blau

Ausbildung: Universität der Künste, Berlin

Stimmlage: hoher Bariton (Rock, Musical, Pop, Rap, Schlager, Chanson))

Musikinstrumente: Gitarre, Klavier

Sportarten: Kampfsport, Schwimmen

Führerschein: PKW (B)

Auszeichnungen

B.Z.-Kulturpreis für das Ensemble von "Hinterm Horizont" 2015

DER FAUST für das Ensemble von "Über Jungs" 2013

Friedrich Luft Preis für das Ensemble von "Linie2" 2010

Film | Fernsehen

2018 | Dogs of Berlin | Syrreal Entertainment | Netflix | Fernsehserie | Regie: Christian Alvart | durchgehende Rolle

2018-2017 | Falco - Das Musical | LANXESS Arena Köln u.a. | Theater | Regie: Peter Rein | Ensemble-Hauptrolle

2018 | Acht Tage | Neue Super | SKY | Fernsehserie | Regie: Ruzowitzky/Krummenacher | durchgehende Rolle

2018 | Lifelines | Sony Pictures | RTL | Fernsehserie | Regie: Heinz Dietz | Episoden-Hauptrolle

2017 | Heldt | Sony Pictures | Fernsehserie | Regie: Heinz Dietz | Episoden-Hauptrolle

2017 | Notruf Hafenkante - "Die Party" | Letterbox Filmproduktion | ZDF | Fernsehserie | Regie: Felix Ahrens | Episoden-Hauptrolle

2017 | Schwartz & Schwartz | Bavaria Filmproduktion | ZDF | Fernsehfilm | Regie: Rainer Kaufmann

2017 | Nix Festes | ITV Studios | ZDFneo | Fernsehserie | Regie: Christoph Schnee

2017 | Penrose | Macromedia Akademie | Kinofilm | Regie: Leonie Schwaier

2017 | PRAG – Der Moment | Tynska Records | MTV | Musikvideo | Regie: Jarek Raczek

2017-2015 | Alles Klara | ndF | ARD | Fernsehserie | Regie: Thomas Freundner | Staffel 3, durchgehende Rolle

2017 | Reissleine | Cornelsen Films | Kinofilm | Regie: Gregor Erler

2016-2012 | Hinterm Horizont | Theater am Potsdamer Platz, Berlin | Theater | Regie: Ulrich Waller | Ensemble-Hauptrolle

2016 | Suspects | UFA Serial | RTL | Fernsehserie | Regie: Conny Dohrn

2016 | Am Ruder | carte blanche Film | ZDF | Fernsehfilm | Regie: Stephan Wagner

2016 | Nord bei Nordwest - "Der Transport" | ARD | Fernsehserie | Regie: David Carreras | Episoden-Hauptrolle

2015 | In aller Freundschaft - "Flächenbrand" | Saxonia Media | ARD | Fernsehserie | Regie: David Carreras | Episoden-Hauptrolle

2014 | Becks letzter Sommer | Claussen+Wöbke+Putz Filmproduktion | Kinofilm | Regie: Frieder Wittich

2014 | SOKO Köln - "Falschgeld" | Network Movie | ZDF | Fernsehserie | Regie: Daniel Helfer | Episode-Hauptrolle

2014 | Blue Sky Lines | Filmarche | Kinofilm | Regie: Tobias Rentz | Hauptrolle

2014 | Die Pfefferkörner - "Bootsklau" | Studio Hamburg | NDR | Fernsehserie | Regie: Franziska Hörisch | Episoden-Hauptrolle

2014 | Tierärztin Dr. Mertens | Saxonia Media | ARD | Fernsehserie | Regie: Thomas Nennstiel | durchgehende Rolle

2014 | SOKO Stuttgart - "Schlitzohr" | Bavaria Filmproduktion | ZDF | Fernsehserie | Regie: Daniel Helfer | Episoden-Hauptrolle

2014 | Hebbels Nibelungen – Born This Way | Nibelungenfestspiele Worms | Theater | Regie: Dieter Wedel

2014-2009 | Linie 1 | GRIPS Theater | Theater | Regie: Wolfgang Kolneder | Hauptrolle

2014-2012 | Über Jungs | GRIPS Theater | Theater | Regie: Mina Salehpour | Hauptrolle

2014-2009 | Eine linke Geschichte | GRIPS Theater | Theater | Regie: Wolfgang Kolneder | Hauptrolle

2013 | SOKO Leipzig - "Zwei Schwestern" | UFA Fiction | ZDF | Fernsehserie | Regie: Buddy Giovinazzo | 2-Teiler, Episodenhauptrolle

2013 | Notruf Hafenkante - "Sport ist Mord" | Studio Hamburg | ZDF | Fernsehserie | Regie: Dietmar Klein

2013-2009 | Linie 2 - Der Alptraum | GRIPS Theater | Theater | Regie: Rüdiger Wandel | Friedrich-Luft-Preis, Ensemblepreis, 2010

2012 | Der Fall Jakob Metzler | teamworkxX | ZDF | Fernsehfilm | Regie: Stephan Wagner

2012 | Das Leben ist hartz | Alezi Film | Kinofilm | Regie: Alexander Zirkler | Hauptrolle

2012 | Feueralarm | Kinofilm | Regie: Anna Linke | Hauptrolle, Abschlussfilm, Berlinale 2012

2012 | Das Vermögen des Herrn Süss | Nibelungenfestspiele Worms | Theater | Regie: Dieter Wedel

2011 | Das Leben des Joseph Süss... | Nibelungenfestspiele Worms | Theater | Regie: Dieter Wedel

2010 | Unser Charly | Phönix Film | ZDF | Fernsehserie | Regie: Monika Zinnenberg

2012 | Ohne Moos nix los | GRIPS Theater | Theater | Regie: Yüksel Yolcu | Hauptrolle

2012 | Stress – Der Rest ist Leben | GRIPS Theater | Theater | Regie: Frank Panhans | Hauptrolle

2011 | Das Leben des Joseph Süss Oppenheimer | Nibelungenfestspiele Worms | Theater | Regie: Dieter Wedel

2010 | Ausgelöscht | Filmakademie Ludwigsburg | Kinofilm | Regie: Claudius Grimme | Hauptrolle

2010-2008 | Rosa Luxemburg | GRIPS Theater | theatre | Regie: Franziska Steiof | nom.: Friedrich-Luft-Preis

2010-2009 | Lilly unter den Linden | GRIPS Theater | Theater | Regie: Philippe Besson

2010-2008 | Haram | GRIPS Theater | Theater | Regie: Yüksel Yolcu | Hauptrolle

2009 | Rammbock | Moneypenny Film | Kinofilm | Regie: Marvin Kren | International Film Festival Cannes, Max Ophüls Preis "Bester mittellanger Film" (2010), Filmaward Wien (Viennale) "Best Film" (2010), new berlin film award "Bester Film" (2010), Mile High H. Filmfestival "Bester Film" (2010)

2009 | SOKO Wismar - "Spieglein, Spieglein" | Cinecentrum Berlin | ZDF | Fernsehserie | Regie: Hans-Christoph Blumenberg

2009 | In aller Freundschaft - "Was zusammen gehört" | Saxonia Media | ARD | Fernsehserie | Regie: Hans Werner | Episoden-Hauptrolle

2008 | Cortex | Motion Eye GbR | Kinofilm | Regie: Samson Schneidermann | Abschlussfilm

2008-2005 | Ensemble | Gerhart-Hauptmann-Theater Zittau | Theater | Regie: diverse | zahlreiche Produktionen

2007 | Hindernisse des Herzens | teamWorx/Dewego | Fernsehfilm | Regie: Dietmar Klein

2005 | Lauf der Dinge | Intervista Media | Kinofilm | Regie: Rolf S. Wolkenstein | Hauptrolle

2005 | Die Geschichte von Anna und Jakob | Kurzfilm | Regie: Katja Riemann | Hauptrolle

2005 | Wilhelm Tell | Badisches Staatstheater Karlsruhe | Theater | Regie: Donald Berkenhoff

2005-2004 | peanuts | Maxim Gorki Theater | Theater | Regie: Bruno Cathomas

2005-2004 | Hiob | Maxim Gorki Theater | Theater | Regie: Dirk Moras

2004 | Berlin-Helsinki | Fechner Media | Kinofilm | Regie: Kristian Costa-Zahn

2004 | 1985 - Der letzte Sommer | Fernsehkind Medienproduktion | Kinofilm | Regie: Leon Bensch | Hauptrolle

2004-2003 | Europa-Asien | Maxim Gorki Theater | Theater | Regie: Uwe Gössel

2004-2002 | Wölfe und Schafe | Maxim Gorki Theater | Theater | Regie: Volker Hesse

2003 | Broadcast Killer | Magicland Pictures/ Epix | Kinofilm | Regie: Ulrich Meczulat | Hauptrolle

2003 | Polizeiruf 110 - "Rosentod" | Saxonia Media | ARD | Fernsehserie | Regie: Hans Werner

2002 | Detroit | dffb | Kinofilm | Regie: Carsten Ludwig

1998 | Der letzte Zeuge - "Der süsse Tod" | Novafilm | ZDF | Fernsehfilm | Regie: Bernhard Stephan

Bühne

Audio

Sebastian Achilles studierte an der Universität der Künste in Berlin. Die ersten Engagements führten ihn ans Maxim Gorki Theater Berlin, an das Staatstheater Karlsruhe und an das Schauspiel Zittau. Danach wurde er mehrere Jahre festes Ensemblemitglied am GRIPS-Theater Berlin. Dort war er in der weltbekannten Uraufführungsinszenierung „Linie1“ als Bambi zu erleben. Die Inszenierung „Über Jungs“ mit ihm in der Hauptrolle gewann 2013 den Theater-Oscar DER FAUST.

Parallel zu seinen Theaterengagements wirkt er kontinuierlich in diversen Film-, Fernseh- und Werbeproduktionen mit.
So gehört ab 2017 zum Ensemble der neuen SKY Science-Fiction-Serie „Acht Tage“ und bereits seit 2015 der ARD Krimi-Serie „Alles Klara“. Er spielte neben Christian Ulmen in Frieder Wittichs Romanverfilmung „Becks letzter Sommer“ und übernimmt zahlreiche Episodenhauptrollen in den verschiedensten Serien – wie zuletzt in den neuen Serien von RTL „Lifelines“ und „Suspects“ sowie der ZDFneo Sitcom „Nix Festes“.  Sein Interesse gilt aber auch den Independent Filmen. Er drehte 2017 jeweils in der Hauptrolle den Thriller „Penrose“ und den Coming-of-Age-Film „Belgique“.

Auf der Bühne sieht man ihn immer wieder auch in großen Musicalinszenierungen. Er spielte von 2012 – 2016 im Udo Lindenberg Musical „Hinterm Horizont“ eine der drei männlichen Hauptrollen in Berlin am Potsdamer Platz und gewann 2015 mit dem Ensemble den B.Z.-Kulturpreis für herausragende künstlerische Leistung.
Zwischen 2011 und 2014 stand Sebastian für drei Produktionen bei den Nibelungen-Festspielen Worms unter der Regie des TV-Regisseurs Dieter Wedel auf der Bühne. Ab 2016 verkörpert er den Freund und langjährigen Manager Horst Borg des legendären Sängers „Falco“ im gleichnamigen Musical und spielt vor ausverkauften Arenen wie der Lanxess-Arena Köln und der Dortmunder Westfalenhalle.

Vita speichern

Kontakt

Kontakt

Spielkind GmbH
Kastanienalle 79
10435 Berlin

T: 030-25 93 88-0
F: 030-25 93 88-77

office@spiel-kind.com