Devrim Lingnau

Biografie

Devrim Lingnau wurde 1998 in Mannheim geboren und wuchs zweisprachig auf (deutsch/türkisch). Seit sie fünf Jahre alt ist lernt sie klassisches Ballett - drei Jahre an der Akademie des Tanzes an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Mannheim. Devrim begeistert sich für unterschiedliche Sportarten und schließt ihre Schulausbildung 2017 mit dem Abitur ab.

Ihre erste Dreherfahrung sammelte sie mit 15 Jahren. Darauf folgte die Hauptrolle in einer Jugendserie des BR/KiKa („Fluch des Falken“). Ihr jüngstes Projekt war eine Rolle im Fernsehkrimi UNTER VERDACHT unter der Regie von Andreas Herzog.

Projekt-Auszug

Unter Verdacht - "Verlorene Sicherheit“ Andreas Herzog
Fluch des Falken Nina Wolfrum, Kirim Schiller, Daniela Grieser Ensemble Hauptrolle

Persönliche Daten

Sprachen Deutsch (Muttersprache), Englisch, Türkisch (gut), Spanisch, Französisch (basic)
Wohnort Mannheim
Geburtsort Mannheim
Nationalität Deutsch
Geburtsjahr 1998
Körpergrösse 1.67m (5' 5.7“)
Haarfarbe hellbraun
Augenfarbe grün-blau
Tanz klassisches Ballett, Modern Dance
Sportarten Eiskunstlauf, Volleyball, Geräteturnen, Ski, Wasserski, Schwimmen, Reiten

Monolog ENGLISCH | Video verlinken

Jun 17
2017

20:15Uhr

Unter Verdacht - "Verlorene Sicherheit"

TV-Reihe
Ort ZDF
Regie: Andreas Herzog
2-Teiler

DEVRIM LINGNAU (© Alan Ovaska)
Vita anschauen Vita speichern
Vita drucken