Andreas Herzog

Regie | Deutsch | München

Persönliche Daten

Sprachen: Deutsch (Muttersprache), Englisch

Wohnort: München

Geburtsort: Bad Tölz

Nationalität: Deutsch

Lehrtätigkeit: Lehrbeauftragter an der FH Salzburg und im Filmhaus Köln

Auszeichnungen

2021 Deutsches FernsehKrimi-Festival Preis für „Die Toten von Marnow“ - Beste Krimi-Serie

2014 German Television Academy Award für „Tatort - „Eine andere Welt“ (Nominierung) - Beste Regie

2013 Adolf Grimme Preis für „Letzte Spur Berlin“ (Nominierung)

Film | Fernsehen

2022 | Polizeiruf Rostock - "Dieb" + "Gespenster" | Filmpool Fiction | NDR | Fernsehreihe | Regie: Andreas Herzog

2022 | Tatort Dresden - "Der unsichtbare Tod (AT) | MadeFor Film | MDR, ARD | Fernsehreihe | Regie: Andreas Herzog

2021 | Der Passau Krimi - "Zu jung zum Sterben" | Hager Moss Film | ARD | Fernsehreihe | Regie: Andreas Herzog

2021 | Der Usedom Krimi - "Ungebetene Gäste" | Polyphon | NDR, ARD Degeto | Fernsehreihe | Regie: Andreas Herzog

2020 | Nach eigenem Gesetz (AT) | Real Film | ZDF | Fernsehfilm | Regie: Andreas Herzog

2020 | Die Toten von Marnow | Polyphon Film- und Fernsehgesellschaft | ARD/NDR/Degeto | Miniserie | Regie: Andreas Herzog | 4-Teiler

2019 | Der Usedom Krimi - "Strandgut" | Razor Film | ARD | Fernsehserie | Regie: Andreas Herzog

2018 | Unter Verdacht - "Evas letzter Gang" | Eikon Media | ZDF | Fernsehserie | Regie: Andreas Herzog

2018 | Gegen die Angst | Real Film | ZDF | Fernsehfilm | Regie: Andreas Herzog | nom. für Fernsehkrimi-Preis 2019

2018 | Tatort Dortmund - "Zorn" | Bavaria Fiction | ARD | Fernsehreihe | Regie: Andreas Herzog

2017 | Trakehnerblut (ARD-Titel "Gestüt Hochstetten") | SamFilm | Servus TV | Fernsehserie | Regie: Andreas Herzog | 4 Folgen

2016 | Unter Verdacht - "Verlorene Sicherheit" (2 episodes) | Eikon Film | ZDF | Fernsehreihe | Regie: Andreas Herzog

2015 | Der Metzger muss nachsitzen | Magic Flight Film | ARD/Degeto | Fernsehreihe | Regie: Andreas Herzog

2014 | Der Usedom Krimi - "Mörderhus" | Polyphon | ARD | Fernsehreihe | Regie: Andreas Herzog

2013 | Tatort - "Eine andere Welt" | Colonia Media | WDR | Fernsehreihe | Regie: Andreas Herzog

2012 | Letzte Spur Berlin (2 Folgen) | Novafilm | ZDF | Fernsehreihe | Regie: Andreas Herzog | nom. Grimme-Preis 2013 für die Folge "Terrorist"

2012 | Tatort - "Scheinwelten" | Colonia Media | WDR | Fernsehreihe | Regie: Andreas Herzog

1993-2009 | - film editor -

Bühne

Audio

Andreas Herzog begann seine Filmlaufbahn als Film Editor von über 40 Spielfilmen, zahlreichen TV Serien, sowie Dokumentarfilmen und Werbung.
2007 gab er mit der Serie DEADLINE sein Regie-Debüt. Er prägte stilistisch TV-Reihen wie DER METZGER, TRAKEHNERBLUT, GEGEN DIE ANGST mit Nadja Uhl sowie den USEDOM-KRIMI mit Katrin Saß.
Weitere Erfolge bei Publikum und Kritik hatte er mit Filmen der Reihen TATORT, POLIZEIRUF 110 und UNTER VERDACHT mit Senta Berger – darunter auch die Abschluß-Episode „Evas letzter Gang“.
Die Süddeutsche Zeitung schrieb dazu: „Was die Autoren mit Regisseur Andreas Herzog zum Finale entworfen haben, glänzt im deutschen Krimi-Allerlei wie ein Diamant.“
2021 bekam sein ARD 4-Teiler DIE TOTEN VON MARNOW den Preis für die beste Serie beim Deutschen FernsehKrimifestival und wurde für den deutschen Fernsehpreis nominiert. Petra Schmidt-Schaller und Sascha Gersak bekamen dafür die Auszeichnung als beste Schauspieler.

24/10/2019

Süddeutsche Zeitung

25/03/2019

Presse "Gegen die Angst"

Gegen die Angst_Clipping vom 25.03.2019

16/10/2017

Das Erste

Vita speichern

Kontakt

Kontakt

Spielkind GmbH
Kastanienalle 79
10435 Berlin

T: 030-25 93 88-0
F: 030-25 93 88-77

office@spiel-kind.com