Nadja Bobyleva

»The Show« startet bei Blackpills

Nadja Bobyleva

»The Show« startet bei Blackpills

Dienstag, April 17th, 2018

Nadja Bobyleva spielt eine Hauptrolle in der neuen Blackpills-Serie »THE SHOW«, die ab den 23. April in der App zu sehen ist.

SERIE ANSEHEN

Blackpills ist eine App für’s Handy, 100% kostenlos und exklusiv:

»Enjoy unlimited access to an ever-growing selection or original shows created for mobile lifestyles. Snackable, premium content that’ll keep you entertained.«

Inhalt:

The Show is the most incredible search engine in the world and its possibilities are infinite…Everyone wants to work for The Show, including two young tech wunderkins. But once inside, will Maggie and Vic be true team-players. What is The Show actually contributing to society? And can somebody stop it before it enslaves us all?


Nadja Bobyleva

Nadja Bobyleva wurde 1983 in Moskau geboren und besuchte dort bereits als Siebenjährige die Kunst- und Theaterhochschule Klass-Center. Nach Deutschland kam Nadja mit neun Jahren und wohnte zunächst in Köln. Der langjährige Schauspielunterricht bei Bettina Dorn und bei ihrer Mutter Natascha Bobyleva schaffte die Grundlage für ihr erstes Film-Engagement im Jahr 2000  – ENGEL & JOE – ein Kinofilm als Debut – und sorgte anschliessend für zahlreiche Film- und Fernsehangebote. Ihr Schauspielstudium begann Nadja 2002 an der Hochschule für Musik und Theater in Hannover. Parallel absolvierte sie ab 2004 ein Aufenthaltsjahr an der State Theatre Arts Academy in St. Petersburg. Im Anschluss an ihre Ausbildung in Hannover spielte Nadja im Jahr 2006 neben anderen Engagements die Laura in DIE GLASMENAGERIE am Theater an der Glocksee.
Später zog es Nadja nach Los Angeles, wo sie in den darauffolgenden Jahren festes Mitglied eines Theaters war. Im Jahr 2004 erhielt sie den Günter-Strack-Fernsehpreis für ihre Rollen in den TV-Produktionen DER FREUND MEINER MUTTER, RAUS INS LEBEN und TATORT– Janus. Bereits ein Jahr zuvor wurde sie für den Förderpreis Deutscher Film für ihre Darstellung der 17-jährigen Klara in dem Fernsehfilm RAUS INS LEBEN nominiert. Neben ihrer Schauspielkarriere sucht Nadja immer wieder nach neuen Herausforderungen. Sie schreibt und dreht ihre eigenen Kurzfilme und absolvierte gerade eine Ausbildung zum Teesommelier.

IMDb Pro und IMDb Profile