Anna Bederke

100 Jahre UFA

Anna Bederke

100 Jahre UFA

Freitag, August 25th, 2017

Die UFA wird 100 Jahre alt und Anna Bederke feiert mit. Die Gala präsentiert zum großen Jubiläum eine Fotostrecke von Yves Borgwardt und lässt mit deutschen Filmstars die Roboterfigur Maria aus »Metropolis« wiederauferstehen.

Hier geht’s zur Fotostrecke


Anna Bederke

Anna Bederke ist in Hamburg geboren. Schon in jungen Jahren entdeckte sie ihre Begeisterung für Film, sparte auf eine kleine Videokamera und drehte mit 16  ihren ersten Kurzfilm – einige Jahre später begann sie an der Hochschule für bildende Kunst Hamburg (HfbK) Regie zu studieren. Dort drehte sie in den Klassen von Wim Wenders und Fatih Akin weitere Kurzfilme. Um das Studium zu finanzieren, arbeitete Anna nebenbei als Model und Kellnerin. Ihr Diplom erhielt sie im Jahr 2007.  Vor die Kamera wechselte sie kurze Zeit später: Fatih Akin erzählte ihr von einer Rolle, die er ihr für seinen neuen Film SOUL KITCHEN geschrieben hatte und lud sie zum Casting ein. Das Magazin „Variety“ lobte ihr Debüt als „Die wirkliche Entdeckung“. Anna dreht seither renommierte Produktionen.

IMDb Pro und IMDb